Vereinsmeisterschaft am 03.10.2019 in Heisede

Leider hatte Petrus nicht wie erhofft ein Einsehen mit den Concorden. Bei trübem Himmel und immer wieder einsetzendem Nieselregen sowie recht viel Wind fand an diesem Donnerstag die Vereinsmeisterschaft traditionell in Heisede statt (an dieser Stelle einen ganz lieben Dank an die Gemeinschaft der Landwirte, dessen Wirtschaftswege wir dafür immer nutzen dürfen!).

Entsprechend der Witterung war die Teilnehmer- und Zuschauerzahl begrenzt, was die Aktiven aber nicht davon abhielt loszufahren.

Im Hauptfeld waren sechs Herren, eine Dame und eine Jugendliche am Start. Die Rundenzahl wurde auf 10 festgelegt. Den Startschuß gab unser Präsident Carsten Straßmann persönlich ab.

Nach 5 Runden im gemeinsamen Feld übernahm Olaf Battermann die Initiative und setzte sich nach vorne ab. Marc Bailey wagte den Versuch, auf Olaf aufzufahren, musste jedoch abreissen lassen. Somit setzte Olaf seine Flucht alleine fort und gewann mit einer halben Runde Vorsprung vor Stephan Wünsch und Marc, gefolgt von Jörg Koch. Die Plätze wurden spannend im Spurt entschieden!

Die Damenwertung entschied Clarissa Bailey für sich.

Die Jugendwertung gewann Lina Bailey.

Die Siegerehrung wurde zügig vorgenommen. Allen Aktiven und Zuschauern wurde es doch zu kalt.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Zuschauer. Trotz der äusseren Umstände war es doch ein schönes und lustiges Zusammenkommen!

Kommentare sind deaktiviert